Oö: Paragleiterrettung aus Baum in Hofkirchen im Mühlkreis

HOFKIRCHEN IM MÜHLKREIS (OÖ): “Gleitschirmpilot hängt in ca. 15 m Höhe im Baum” – mit diesem Alarmtext wurden die Kameraden aus Hofkirchen und Niederranna am Samstag, 1. April um 13:05 Uhr alarmiert.

Nachdem Eintreffen am Einsatzort und der Lageerkundung durch den Einsatzleiter, rüsteten sich die Kameraden mit dem notwendigen Equipment aus, und machten sich zu Fuß auf dem Weg in die Donauleiten. Durch die Erfahrung aus schon vorrangegangener Einsätze in diesem Gebiet, konnte auf die Erfahrungen zurückgegriffen werden. Durch einen gesicherten Vorstieg kletterte ein Feuerwehrmann auf einen Baum. Als die Eigensicherung abgeschlossen war, konnte mit der Rettung des unverletzten Gleitschirmpilotes begonnen werden. Nach gut 40 Minuten nachdem Eintreffen am Einsatzort hatte der Pilot wieder festen Boden unter den Füßen.
Nach gut 2 Stunden konnten die Feuerwehrkameraden wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

Freiw. Feuerwehr Hofkirchen im Mühlkreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.