Oö: Biertischgarnitur löst Auffahrunfall auf Welser Autobahn aus

MARCHTRENK (OÖ): Eine verlorene Biertischgarnitur auf der Welser Autobahn bei Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) sorgte Montagabend, den 3. April 2017 für erhebliche Behinderungen und ein Verkehrschaos.

Ein Fahrzeug hat offenbar am frühen Abend eine Biertischgarnitur auf der Welser Autobahn auf Höhe der Autobahnabfahrt Marchtrenk Ost beziehungsweise Weißkirchen an der Traun verloren. Durch den starken Abendverkehr bildete sich rasch ein Rückstau, in welchem sich schließlich ein Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignete.

Zwei Feuerwehren sowie der Streckendienst der ASFINAG standen bei den Aufräumarbeiten im Einsatz. Ausgelaufene Betriebsmittel mussten gebunden werden. In Fahrtrichtung Linz bildete sich vor der Unfallstelle ein rund vier Kilometer langer Rückstau.
laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.