Oö: Verkehrsunfall in Laakirchen fordert zwei Verletzte

LAAKIRCHEN (OÖ): Am 5. Mai 2017 um 12:17 Uhr Alarmzeit wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Laakirchen zu einem Verkehrsunfall auf der B144 angefordert.

Im Bereich der Helios-Apotheke kam es zu einem Unfall, bei dem insgesamt drei Fahrzeuge beteiligt waren. Leider waren auch zwei Verletzte zu beklagen, die vom Rettungsdienst in das Krankenhaus eingeliefert werden mussten. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr stellten den bei Verkehrsunfällen notwendigen Brandschutz sicher, entfernten die Unfallfahrzeuge von der Fahrbahn und banden die ausgelaufenen Treibstoffe.
Freiw. Feuerwehr Laakirchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.