Stmk: Rauchaustritt aus Wohnung – Kochtopf am Herd vergessen

KAPFENBERG-DIEMLACH (STMK): Am Donnerstag, den 6. Juli 2017, wurde die Feuerwehr Kapfenberg-Diemlach und die FF Kapfenberg-Stadt um 18.04 Uhr zu einer Rauchentwicklung in einer Wohnung in die Gustav Kramer Straße alarmiert.

Nach Ankunft des ersten Fahrzeuges wurde nach der Ersterkundung festgestellt, dass Rauch aus einer Wohnung im ersten Obergeschoß drang. Sofort wurde ein Zugang durch ein Fenster in die Wohnung geschaffen und diese unter Einsatz von Umluft unabhängigen Atemschutz kontrolliert.

Zum Glück befanden sich keine Personen in der Wohnung. Als Ursache wurde ein vergessener Kochtopf  festgestellt. Dieser wurde aus der Wohnung entfernt. Nach ca. einer Stunde konnten die Einsatzkräfte wieder ins Rüsthaus einrücken.  

Eingesetzte Kräfte:
FF Kapfenberg-Diemlach: Zwei Fahrzeuge mit 12 Einsatzkräften
FF Kapfenberg-Stadt: Drei Fahrzeuge mit 18 Einsatzkräften
Rotes Kreuz
Polizei

FF Kapfenberg-Diemlach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.