Oö: Lebensgefährliche CO-Konzentration in einer Wohnung in Wels-Vogelweide → zwei Verletzte

WELS (OÖ): Gerade noch rechtzeitig haben am Freitagabend, 1. Dezember 2017, Wohnungsmieter in Wels-Vogelweide eine lebensgefährliche Kohlenmonoxidkonzentration bemerkt. Die Frau und der Mann alarmierten die Feuerwehr, weil sie komischen Geruch in ihrer Wohnung festgestellt hatten. Die Feuerwehr konnte sofort eine gefährliche CO-Konzentration messen.

mehr lesen ...

Deutschland: Millionenschaden → Lagerhallengroßbrand erfasst auch Autohaus

HÜLLHORST (DEUTSCHLAND): Gegen 00.15 Uhr des 1. Dezember 2017 brannte eine ca. 2.500 m2 große Lagerhalle in der Industriestraße in 32609 Hüllhorst, OT Tengern, nieder. Mit ihr wurde eine neue Tischlerei mit hochwertigen Maschinen sowie eine Autowerkstatt des angrenzenden Autohauses, in der sich sechs Gebrauchtfahrzeuge befanden, zerstört.

mehr lesen ...