Oö: Feuerwehren und Österreichisches Bundesheer üben in Andorf gemeinsam Chemieunfall

ANDORF (OÖ): Schwerer Chemieunfall im Gewerbegebiet von Andorf war das Einsatzszenario für die Feuerwehren Andorf und Schulleredt sowie der ABC-Abwehrkompanie des Bundesheeres. Während des laufenden Feuerwehreinsatzes hatte plötzlich der Wind gedreht und war es unter anderem zu einer Kontamination der Fahrzeuge mit Giftstoffen gekommen, so die Annahme.

mehr lesen ...

Oö Klein-Lkw stürzt in Hinterstoder 20 Meter über eine Böschung

HINTERSTODER (OÖ): Am 06.12.2017 wurde die Feuerwehr Hinterstoder von der Landeswarnzentrale zu einer Fahrzeugbergung auf Höss-Mautstraße alarmiert. Ein Klein-Lastkraftwagen war auf Grund eines Ausweichmanövers zu weit auf den rechten Fahrbahnrand gekommen und ist dadurch über eine ca. 20 Meter hohe Böschung gestürzt und seitlich liegen geblieben.

mehr lesen ...