Stmk: Brand in Hackschnitzellager in Bad Radkersburg

BAD RADKERSBURG (STMK): Zu einem Brand in einem Hackschnitzellager für die dazugehörige Heizung kam es am Sonntag dem 8. April 2018, in Hummersdorf. Um 11:17 Uhr bemerkten die Hauseigentümer Brandrauch aus der Lagerstätte und alarmierten über Notruf die Feuerwehr.

Da die FF Bad Radkersburg kurz zuvor zu einem Brandmeldealarm alarmiert wurden, konnten die ersten Einsatzkräfte binnen kürzester Zeit mit dem Tanklöschfahrzeug am Einsatzort eintreffen und mit schweren Atemschutz mit der Brandbekämpfung beginnen. Auch die im Lager verbaute Löschanlage leistete wertvolle Hilfe.
Die Feuerwehren Goritz, Altneudörfl und Pridahof stellten die Atemschutzreserve und unterstützen die Einsatzkräfte. Einsatzleiter HBI d.F. Armin Christandl entschied sich die Hackschnitzel mittels Traktor auszuräumen und diese im Freien abzulöschen. Als Brandursache wird eine Selbstentzündung der Hackschnitzel angenommen.
Neben den vier Feuerwehren mit 43 Einsatzkräften befanden sich noch das Rote Kreuz und die Polizei am Einsatzort.

Bereichsfeuerwehrverband Radkersburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.