Oö: Bagger in Reichraming im Flammen

REICHRAMING (OÖ): Am 06.04.2018 um 17:42 Uhr wurde die Feuerwehr Reichraming zu einem Fahrzeugbrand alarmiert. Aus der Einsatzmeldung konnte schon entnommen werden, dass es sich hierbei um einen Bagger handelt.

Beim Eintreffen am Einsatzort stand der Bagger im Vollbrand. Es wurde sofort mittels einem HD-Rohr und einem Schaumrohr begonnen, den Brand einzudämmen und das nebenstehende Gebäude zu schützen. Da es in unmittelbarer Nähe keine Möglichkeit gab Löschwasser zu entnehmen, wurde das altes TLFA-2000, dass sich noch im Feuerwehrdepot befand, zum Pendelverkehr eingesetzt, um das TLFA-4000 mit Löschwasser zu speisen.
Nach dem Löschen des Brandes und Abkühlen des Fahrzeuges konnte mit den Aufräumarbeiten begonnen und die Einsatzbereitschaft um 20 Uhr wiederhergestellt werden. Vielen Dank an die 28 Mann für ihre professionelle Einsatzbereitschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.