Nö: Umgestürzter Baum während Unwetter über Waidhofen / Thaya am 25.07.2021

WAIDHOFEN AN DER THAYA (NÖ): Die angekündigte Unwetterfront zog Sonntagabend, 25. Juli 2021, über Waidhofen/Thaya. Um 20 Uhr wurde die Feuerwehr Waidhofen/Thaya zu einem umgestürzten Baum im Stadtgebiet alarmiert.

Wie angekündigt zog Sonntagabend ein heftiges Unwetter über das Waldviertel. Glücklicherweise traf es die Bezirkshauptstadt Waidhofen/Thaya nicht heftig. Der starke Sturm führte aber zu einem Einsatz in der Arnold Fink Straße. Gegen 20 Uhr wurde über den Feuerwehrnotruf (welcher zu dieser Zeit von der Alarmzentrale im Feuerwehrhaus Waidhofen/Thaya entgegengenommen wurde) ein umgestürzter Baum gemeldet. Die im Feuerwehrhaus anwesenden Feuerwehrmitglieder rückten sofort mit Kommandofahrzeug und Tanklöschfahrzeug in die Arnold Fink Straße aus.

Vor Ort konnte durch den Einsatzleiter festgestellt werden, dass ein Teil des Baumes in die Fahrbahn ragte. Mittels Motorkettensäge wurde der in die Fahrbahn ragende Teil des Baumes zerkleinert und so die Fahrbahn wieder freigemacht. Bereits 15 Minuten später konnten die Einsatzkräfte wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

Freiw. Feuerwehr Waidhofen an der Thaya

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.