Nö: Fahrzeugüberschlag in Sitzenberg – Lenker unverletzt

SITZENBERG (NÖ): Am späten Abend des 29. Jänner 2015 wurde die Feuerwehr Sitzenberg zu einem Verkehrsunfall vor der Gärtnereikurve bei Sitzenberg gerufen.

Der Lenker eines Audi A3 verlor die Herrschaft über einen Wagen und überschlug sich. Der Pkw blieb beifahrerseitig in einem Feld angrenzenden liegen. Als die Feuerwehr eintraf, war der Lenker schon aus dem Fahrzeug geklettert. Er war unverletzt. Nach dem die Unfallstelle abgesichert wurde begann die FF Sitzenberg mit der Fahrzeugbergung. Zuerst wurde das Auto wieder auf die Räder gestellt. Dann wurde er am Wechselladerfahrzeug verladen. Nach dem alle umherliegenden Wrackteile eingesammelt waren, wurde das Unfallauto am Bauhof abgestellt.

Freiw. Feuerwehr Sitzenberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.