Oö: Fahrzeuglenkerin aus verunfallten Pkw gerettet

LASBERG (OÖ): Am 2. Februar 2015 gegen 10.30 Uhr wurden die Feuerwehren Lasberg und St. Oswald zu einen Verkehrsunfall mit eingeklemmte Person alarmiert.

Nachdem sich eine 18-Jährige in Lasberg mit ihrem Pkw überschlug, musste sie von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Die Frau aus St. Oswald bei Freistadt fuhr um 10.30 Uhr auf der Lasberger Landesstraße in Fahrtrichtung St.Oswald/Fr.

Im Ortschaftsbereich Steinböckhof kam sie auf der mit Schneematsch bedeckten Fahrbahn ins Schleudern, von der Fahrbahn ab, prallte gegen die Straßenböschung, wobei sich der PKW überschlug und kam schließlich am Dach liegend zum Stillstand.

Die Lenkerin musste von der FF Lasberg aus dem Autowrack befreit werden und wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Sie wurde mit der Rettung in das LKH Freistadt eingeliefert. Am Pkw entstand Totalschaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.