Oö: Erste-Hilfe-Kurs des Bezirksfeuerwehrkommandos Linz-Land

NEUHOFEN AN DER KREMS (OÖ): Am am 31. Jänner und 7. Februar 2015 veranstaltete das Bezirksfeuerwehrkommando Linz-Land in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz einen 16-stündigen Erste-Hilfe-Kurs für Feuerwehrmitglieder im RK-Haus Neuhofen.

Etwa 50 Teilnehmer folgten interessiert dem Vortrag und den Ausführungen des Verantwortlichen für den Feuerwehrmedizinischen Dienst HAW Otmar Zeintl und seinem OAW Matthias Kranawetter und beteiligten sich tatkräftig an den praktischen Übungen.

Besondere Schulungsschwerpunkte waren:
Reanimation bei Herz-Kreislaufstillständen
Schonendes Retten eines Verunfallten aus dem Gefahrenbereich
Helmabnahme bei Motorradunfällen

Um als Feuerwehrmann im Ernstfall schnell und professionell Helfen zu können, wurde zusätzlich auf die Erste-Hilfe- und Sanitäter-Ausrüstung im Rettungsfahrzeug eingegangen.Von der Freiw. Feuerwehr Neuhofen haben neun Kameraden an dieser Ausbildung teilgenommen.

FF Neuhofen an der Krems

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.