Oö: Zwei Feuerwehren zu Verkehrsunfall in Allhaming alarmiert

ALLHAMING (OÖ): Am 27.02.2015 wurden die Feuerwehren Neuhofen und Allhaming zu einem Verkehrsunfall mit (vermeintlich) eingeklemmter Person zwischen Neuhofen und Allhaming alarmiert.

Nachdem das erste Einsatzfahrzeug auf den Weg zur Einsatzstelle war, wurde von der Feuerwehr Allhaming "keine weiteren Einsatzkräfte mehr erforderlich" gemeldet. Somit rückten die eingesetzten Einsatzkräfte wieder ins Feuerwehrhaus ein und die Einsatzbereitschaft wurde wiederhergestellt. Die ausgerückten Kräfte führten nach dem Touchieren zweier Pkw die notwendigen Aufräumarbeiten durch.

Freiw. Feuerwehr Neuhofen an der Krems

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.