Nö: 45. Bezirksfeuerwehrtag im Magnetsaal Böhlerwerk

AMSTETTEN (NÖ): Pünktlich um 19.00 Uhr wurde am Freitag, den 27. Februar 2015 der 45. Bezirksfeuerwehrtag in Böhlerwerk von VPRÄS Armin Blutsch mit einer beachtlichen Leistungsbilanz eröffnet.

Nach einem kurzen Einsatzrückblick vom Presseteam, des Bezirksfeuerwehrkommandos Amstetten eröffnete VPRÄS Armin Blutsch, den 45. Bezirksfeuerwehrtag mit „Gut Wehr" und konnte einige Ehrengäste begrüßen.

Personen-Statistik:
5.111 Aktive -19), Reserve 1.064 (+14), Jugend 498 (+25).
In Summe sind derzeit 6.673 (+20) Personen im Bezirk Amstetten Mitglied einer freiwilligen Feuerwehr. Weiters geht VPRÄS Armin Blutsch in seinem Bericht über Auslandseinsätze Slowenien, Bosnien und dessen Alarmierung ein.

Im Anschluss gibt er eine kurze Zusammenfassung über die Finanzen und Ausgaben der Feuerwehren und der Gemeinden im Bezirk Amstetten. Ein weiterer wichtiger Punkt sind die Inspektionsthemen für 2015: Anschlag, Greifzug und Seilwinde; Einsatz einer technischen Gruppe sowie die Motorkettensäge.

BFKDO Amstetten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.