Kroatien: Ein Bild mit Symbolcharakter – Nachtruhe beim Waldbrand auf der Insel Korčula

3500 Hektar Wald sind bisher auf der Insel Korčula und der Halbinsel Peljesac ein Raub der Flammen geworden, morgen Montag, 27. Juli 2015, soll von den Behörden der Ausnahmezustand ausgerufen werden. Auf der Halbinsel Istrien sollen ebenso etwa 500 Hektar Wald in Flammen stehen, wie die Kleine Zeitung berichtet.

Der kroatische Feuerwehrmann Sinisa Jembrih hat der Fireworld.at-Redaktion ein Foto übermittelt. Es zeigt Feuerwehrangehörige auf Korčula, die sich nach Tagen der Waldbrandbekämpfung zur -offenbar nicht wirklich gemütlichen- Nachtruhe begeben haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.