Bgld: Pkw überschlägt sich -> Person wird herausgeschleudert

BAUMGARTEN (BGLD): Am 31. August 2015, gegen 4.30 Uhr, ereignete sich auf der Landesstraße 224, zwischen Baumgarten und Schattendorf, ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang.

Der Lenker des Fiat Punto, besetzt mit vier Insassen, fuhr aus Richtung Schattendorf kommend in Richtung Baumgarten. Auf Höhe Straßenkilometer 0,700 kam der Pkw aus bisher unbekannter Ursache ins Schleudern und überschlug sich mehrmals über die dortige Bösching. Der Pkw blieb anschließend im rechten Straßengraben liegen.

Durch den Überschlag dürfte ein Insasse aus dem Fahrzeug geschleudert worden sein. Trotz der durchgeführten Erstversorgung durch die Rettungskräfte, Notarzt sowie einem First-Responder, verstarb die Person noch an der Unfallstelle.

Die weiteren Insassen wurden mit unbestimmten Grades verletzt und in das Krankenhaus eingeliefert.Die Fahrzeugbergung wurde von der FF Schattendorf, FF Baumgarten sowie der STF Mattersburg durchgeführt.

BFKDO Mattersburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.