Oö: Pkw von der Feuerwehr aus einem Bachbett geborgen

MICHELDORF (OÖ): Zu einer Pkw-Bergung aus einem Bachbett wurde die Freiwillige Feuerwehr Micheldorf am 2. Oktober 2015 alarmiert. Ein Pkw machte sich selbstständig und rollte in ein Bachbett.

Zur Bergung des Fahrzeuges wurde der Pkw mit einer Seilwinde gegen weiteres abrutschen gesichert. Anschließend wurde der Pkw mit dem Ladekran des SRF Micheldorf vorne angehoben und vorsichtig mit der Seilwinde des LFB zurückgezogen.

Nach einer Stunde konnte der Einsatz für die Feuerwehr Micheldorf beendet werden.
FF Micheldorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.