Nö: Autovollbrand auf A2-Parkplatz Triestingtal

LEOBERSDORF (NÖ): Am 19.11.2015 wurde die FF Leobersdorf um 02:17 Uhr zu einem Fahrzeugbrand auf der A2 am Parkplatz Triestingtal alarmiert. Kurze Zeit später rückte das erste Fahrzeug Richtung Einsatzort aus. Schon während der Anfahrt rüstete sich ein Trupp mit schwerem Atemschutz aus.

So konnte sofort nach dem Eintreffen ein effizienter Löschangriff des bereits in Vollbrand stehenden Fahrzeuges mittels der Schnellangriffseinrichtung durchgeführt werden. In weiterer Folge wurde eine zweite Löschleitung vom Tanklöschfahrzeug vorgenommen. Durch die enorme Hitzeentwicklung geriet die neben dem Parkplatz befindliche Mülltonne in Brand und eine nahe gelegene Notrufsäule wurde ebenfalls beschädigt. Nachdem das Fahrzeug abgelöscht und mit Hilfe der Wärmebildkamera auf verbleibende Glutnester abgesucht wurde, konnte der Einsatz nach rund einer Stunde wieder beendet werden.

Freiw. Feuerwehr Leobersdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.