Oö: Feuerwehrjugend-Wissenstest 2016 der Bezirke Wels-Land und -Stadt in Weißkirchen

WELS-LAND (OÖ): Am letzten Februar-Wochenende 2016 wurde in Weißkirchen der alljährliche Feuerwehrjugend-Wissenstest der Bezirke Wels-Land und Wels-Stadt abgehalten.

Bei diesem aus praktischen und theoretischen Aufgaben bestehenden Test können die Teilnehmer die begehrten Abzeichen in den Stufen Bronze, Silber und Gold erreichen. Neben dem feuerwehrspezifischen Wissen werden wichtige Bereiche wie „Erste Hilfe", „Verkehrserziehung" oder „Orientierung im Gelände" abgefragt. Neben den Leistungsbewerben im Sommer sind die Wissensteste das zweite Highlight im Jahreszyklus der Feuerwehrjugendmitglieder.

In Bronze bestanden 76, in Silber 63 und in Gold 60 Bewerber den diesjährigen Wissenstest. Somit konnten die Jugendverantwortlichen HAW Otto Hüttner und HAW Werner Oberndorfer 199 Burschen und Mädchen nach positiv abgelegter Prüfung die Abzeichen überreichen.

Bezirks-Feuerwehrkommando Wels-Land

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.