Nö: Zwei Personen bei Kreuzungsunfall in Felixdorf verletzt

FELIXDORF (NÖ): Am 7. Dezember 2016, kurz vor 11.30 Uhr, wurde die Feuerwehr Felixdorf zu einem Verkehrsunfall in die Schulstrasse, Kreuzung ehemalige B 17, alarmiert.

Aus derzeit ungeklärter Ursache stießen im Kreuzungsbereich zwei Fahrzeuge zusammen. Zwei Personen wurden mit Verletzungen unbestimmten Grads in dasLandesklinikum Wr. Neustadt gebracht. Seitens Feuerwehr Felixdorf wurde die Pkw mittels Abschleppachse und Last 1 auf den Abstellplatz der Feuerwehr verbracht. Nach den Fahrzeugbergungen wurden abschließend die Verkehrsflächen von ausgetretenen Betriebsmittel gereinigt.

Freiw. Feuerwehr Felixdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.