Oö: Pimpfinger Feuerwehr bei Autobergung aus Feld im Einsatz

ANDORF (OÖ): ANDORF. Mit den Einsatzstichworten “Verkehrsunfall Aufräumarbeiten” wurde die Feuerwehr Pimpfing am 18. Dezember 2016 um 18:10 Uhr zur Andorfer Landesstraße 514 im Bereich Engelfried-Breitenberg von der Landeswarnzentrale OÖ alarmiert.

Ein 18-jähriger Pkw-Lenker aus Ort im Innkreis kam in einer Kurve ins Schleudern und landete im angrenzenden Feld, sodass das Unfallwrack auf der Fahrerseite zu liegen kam. Der Fahrzeuglenker konnte sich selbst befreien und blieb unverletzt. Nach der Bergung des verunfallten Fahrzeuges und Reinigung der Fahrbahn konnte der Einsatz nach ca. einer Stunde beendet werden.

Freiw. Feuerwehr Pimpfing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.