Nö: Aufmerksame Autofahrer melden Brand an die Feuerwehr

EBENFURTH (NÖ): Aufmerksame Autolenker bemerkten am Nachmittag des 28. Jänner 2017 auf der B60 zwischen Ebenfurth und Eggendorf eine Rauchentwicklung in einem Wald und meldeten dies über Notruf 122 der Feuerwehr.

Um 16.32 Uhr wurde die Feuerwehr Ebenfurth-Stadt mittels Sirene, Pager und Blaulicht SMS zum Brandverdacht alarmiert. Bei der Anfahrt teilten sich Tank 1 und das Vorausfahrzeug auf um die ungenaue Einsatz Adresse aufzufinden.

Der Brand konnte rasch lokalisiert werden und es wurde ein Kleinbrand neben einem Wald vorgefunden. Mittels einer Löschleitung konnte der Brand rasch abgelöscht werden. Die FF Ebenfurth stand mit drei Fahrzeugen für 40 Minuten im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.