Stmk: Kübel mit Teer umgefallen – Feuerwehr gräbt Erdreich ab

KAPFENBERG (STMK): Am Montag, den 3. April 2017, wurde die Feuerwehr Kapfenberg-Diemlach um 12.04 Uhr zu einem Öleinsatz in die Gustav Kramer Str. alarmiert. Kurz nach der Alarmierung rückten zwei Fahrzeuge zum Einsatzort aus.

Nach der Ersterkundung wurde festgestellt, dass ein Kübel mit Teer in einer Wiese umgefallen war. Das betroffene Erdreich wurde abgegraben und fachgerecht entsorgt. Nach einer Stunde konnten die eingesetzten Kräfte wieder ins Rüsthaus einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
FF Kapfenberg-Diemlach mit zwei Fahrzeugen und neun Einsatzkräften
Polizei
Gemeinde Kapfenberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.