Stmk: Pkw prallt gegen einen Betonsockel

KNITTELFELD (STMK): Zu einem nächtlichen Verkehrsunfall kam es am 30. April 2017 gegen 1.00 Uhr im Stadtgebiet von Knittelfeld. Aus unbekannter Ursache kollidierte ein Pkw frontal mit einem Zaun und dem darunter befindlichen Betonsockel.

Nach dem der doppele Brandschutz aufgebaut wurde, begannen die 10 alarmierten Mann der Feuerwehr Knittelfeld mit den Aufräumungs- und Bergearbeiten. Neben dem binden der ausgetretenen Betriebsmittel, musste ein Teil des stark deformierten Zaunes  entfernt werden, schildert Einsatzleiter, Hauptbrandinspektor David Prettner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.