Stmk: Brandeinsatz in Holzindustriebetrieb in Preding

Am Mittwoch, dem 3. Mai 2017, um 06:39 Uhr wurden laut Alarmplan die Feuerwehren Preding, und Wettmannstätten zu einem Brand einer elektrischen Anlage in einer Holzindustrie in Preding alarmiert.

Nach Ankunft der ersten Feuerwehrmannschaften und der anschließenden Erkundung, konnte Einsatzleiter HBI Fritz Sundl von der FF Preding Entwarnung geben.  Es gab einen Motoren- bzw. Maschinenbrand. Der Brand konnte zum Glück durch geschulte Mitarbeiter der Holzindustrie selbst gelöscht werden. Durch das rasche Eingreifen konnte ein weiterer Ausbruch des Feuers verhindert werden. Der entstandene Rauch wurde mittels zweier Hochdrucklüfter aus der Werkshallte geblasen.
Die zwei alarmierten Feuerwehren konnten um 07:30 Uhr wieder in ihre Rüsthäuser einrücken.

Fotos: LM d.V. Johann Jos, HLM Georg Teppernegg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.