Oö: Vollversammlung der Vorchdorfer Feuerwehr mit Jahresrückblick 2016

VORCHDORF (OÖ): Am 7. Mai 2017 fand im Anschluss an die Florianimesse die 141. Jahresvollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Vorchdorf im Feuerwehrhaus statt. Schriftführerin AW Melanie Schimpl berichtete über die Tätigkeiten des Arbeitsjahres 2016.

So musste die Freiwillige Feuerwehr Vorchdorf zu insgesamt 167 Einsätzen ausrücken. Der Zeitaufwand belief sich auf 10.571 Stunden. Brandstätter Dominik, Seyer Martin, Traninger Florian und Zeilinger Joanna wurden angelobt und in den Aktivstand übernommen. Herbert Amering wurde für 40 Jahre im Feuerwehrdienst mit einer Dienstmedaille geehrt. Kommandant-Stellvertreter Hubert Richter feierte Ende April seinen 60. Geburtstag. Zu diesem Anlass wurde ihm im Rahmen der Jahresvollversammlung eine Armbanduhr überreicht. Weiters konnten sechs Feuerwehrmitglieder befördert werden. Bevor es dann ein Mittagsessen gab, wurde noch eine Powerpoint-Präsentation mit Bilder und Videos der Einsätze des letzten Jahres gezeigt.

Freiw. Feuerwehr Vorchdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.