Stmk: Spitzenerfolg für Vasoldsberger Feuerwehr bei Branddienstleistungsprüfung

VASOLDSBERG (STMK): Alle fünf Gruppen der FF Vasoldsberg absolvieren die Branddienstleistungsprüfung (2x Bronze, 2x Silber, 1x Gold) fehlerfrei.

Am Freitagabend, dem 20. Oktober 2017, absolvierten über 30 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Vasoldsberg die Branddienstleistungsprüfung. Neben zwei Silber und zwei Bronzegruppen, stellte sich auch eine Gruppe in der höchsten „Klasse“ Gold der Prüfung.

In den rund 40 Übungen, in welchen die Handgriffe, Gerätschaften aber auch das allgemeine Feuerwehrwissen auf dem Programm stand, bereiteten sich alle auf den Tag der Prüfung vor. Im Beisein von Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Gerhard Sampt und Abschnittsfeuerwehrkommandant ABI Johann Masser sowie Vertretern der Marktgemeinde Vasoldsberg wurde die Prüfung vom Bewerterteam des Bereichsfeuerwehrverbandes Graz- Umgebung abgenommen. 

Neben zwei Holzstapelbränden und zwei Scheunenbränden musste auch ein Flüssigkeitsbrand bewältigt werden. Alle fünf Gruppen konnten die Prüfungsvorgaben und Löschangriffe in der vorgeschriebenen Zeit ohne Fehlerpunkte absolvieren. HBI Kevin Linhart zeigte sich bei der Schlusskundgebung sichtlich stolz auf die Kameradinnen und Kameraden seiner Feuerwehr: „ Nur wenn Jung und Alt an einem Strang ziehen sind solche Leistungen möglich, welche eindrucksvoll die Leistungsfähigkeit der Feuerwehr wiederspiegelt“.

Freiw. Feuerwehr Vasoldsberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.