Nö: Gasaustritt nach Tiefbauarbeiten in Hollabrunn

HOLLABRUNN (NÖ): Im Kreuzungsbereich Znaimerstrasse # Industriestrasse in Hollabrunn kam es am 11. November 2017 vermutlich auf Grund von Tiefbauarbeiten zur Beschädigung einer Gasleitung, die einen massiven Gasaustritt zur Folge hatte.

Seitens der Feuerwehr Hollabrunn wurden vier C-Rohre in Bereitstellung gebracht und die EVN bei Messtätigkeiten und Absperrmaßnahmen unterstützt. Zwei Gewerbebetriebe mussten von den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Hollabrunn mittels Hochleistungslüfter belüftet und gasfrei gemacht werden.

Freiw. Feuerwehr Hollabrunn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.