Stmk: Brand verm. durch Blitzschlag in Hackschnitzelanlage in Gratkorn

GRATKORN (STMK): Am Freitagnachmittag, 30. Juli 2021, kam es vermutlich durch Blitzeinschlag zum Brand einer Hackschnitzelheizanlage. Gegen 17:45 Uhr ging ein starkes Gewitter mit Hagel im Bereich eines Anwesens im Gemeindegebiet von Gratkorn nieder.

Die Bewohner hörten vorerst einen lauten Knall und bemerkten in weiterer Folge, dass der Strom ausgefallen war. Durch Brandgeruch wurden sie auf ein Brandgeschehen im Bereich des Hackschnitzellagerhauses aufmerksam. Die verständigten Feuerwehren Gratkorn und Gratwein waren mit sechs Fahrzeugen und 33 Kräften im Einsatz und konnten den Brand um 19.05 löschen.

Bei den Ermittlungen unter Beiziehung eines Bezirksbrandermittlers konnte festgestellt werden, dass der Brand vermutlich durch einen Blitzschlag ausgelöst wurde, der in den Kamin der Heizungsanlage einschlug und diesen zur Gänze abriss. Durch die Wucht des Blitzes kam es auch zu weiteren Beschädigungen im Bereich des Wohnhauses. Menschen und Tiere wurden nicht verletzt, die genaue Schadenshöhe ist derzeit unbekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.