Oö: Zimmerbrand in Nußbach von Nachbar entdeckt

NUSSBACH (NÖ): Ein aufmerksamer Nachbar bemerkte Sonntag Nachmittag, 12. Juli 2015, den Zimmerbrand in einer Erdgeschoßwohnung in Nußbach. Von den Bewohnern war niemand zuhause, der Nachbar verständigte die Feuerwehr.

Als diese eintraf, schlugen die Flammen bereits aus den Fenstern und ein Teil der Holzfassade brannte. Durch einen raschen Löscheinsatz konnte verhindert werden, dass das Feuer auch auf den Dachstuhl übergreift. Die Feuerwehr Nußbach und Wartberg an der Krems standen im Einsatz, verletzt wurde niemand. Brandursache und die Schadenshöhe sind noch unbekannt.

Fotokerschi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.