Vbg: Brand im Keller eines Wohnhauses in Götzis

GÖTZIS (VBG): Gegen 01.00 Uhr nachts wurde die Freiw. Feuerwehr Götzis am 17. November 2015 zu einem Kellerbrand alarmiert. Acht Menschen konnten rechtzeitig ins Freie flüchten.

Aus dem angrenzenden Doppelhaus wurden drei ältere Leute von der Rettung aus dem verrauchten Haus gebracht und erstversorgt. Mit schwerem Atemschutz rückte die Feuerwehr in den engen Keller vor und konnte mit Unterstützung der Wärmebildkamera den Brandherd orten und das Feuer löschen.

Fotos Dietmar Mathis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.