Nö: Pkw prallt auf der Ostautobahn gegen die Leitplanke

SCHWECHAT (NÖ): Am Abend des 26. Jänner 2016 wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwechat zu einer Fahrzeugbergung auf der Autobahn A4 Fahrrichtung Ost gerufen. Ein Pkw war ins schleudern gekommen und kollidierte mit der Leitplanke auf der rechten Fahrbahnseite.

Durch die Betriebsfeuerwehr Industriepark Schwechat wurde die Einsatzstelle bis zum Eintreffen der FF Schwechat abgesichert sowie der Fahrzeuglenker erstversorgt. In weiterer Folge wurde der Pkw mittels Hubbrille des Abschleppfahrzeugs an einer von der Polizei gekennzeichneten Stelle gesichert abgestellt. Kurz darauf konnte die Freiwillige Feuerwehr Schwechat einsatzbereit ins Feuerwehrhaus einrücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.