Oö: Lenkerin sitzt in Steyr mit Auto auf großem Stein auf

STEYR (OÖ): Dem alarmierten technischen Zug der Feuerwehr Steyr bot sich am 8. Februar 2016 beim Eintreffen an der Unfallstelle ein außergewöhnliches Bild: Die Fahrerin eines Pkw von der Straße abgekommen und auf einen Stein aufgefahren.

Die Mitglieder des technischen Zuges brachten das Auto langsam und kontrolliert wieder in die Waagrechte und stellten es sicher ab. Die Fahrzeuglenkerin könnte danach ihre Fahrt fortsetzen.
Der technische Zug der FF Steyr war eine Stunde mit 12 Mann im Einsatz. Der Lenkerin blieb bei diesem unfreiwilligen "Einparken" unverletzt.

Freiw. Feuerwehr Steyr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.