Bgld: Brandbekämpfung mit Menschenrettung in Potzneusiedl geübt

POTZNEUSIEDL (BGLD): Die Feuerwehren Potzneusiedl, Neudorf und Gattendorf haben am Samstag, den 21. Mai 2016, im Zuge einer Einsatzübung die mehrfache Menschenrettung sowie umfassende Brandbekämpfung und das Zusammenwirken mehrere Löscheinheiten am Gelände der Firma Int. Transporte Kusztrich trainiert.

Mehr als 50 Einsatzkräfte mit 7 Fahrzeugen unter der Einsatzleitung von Oberbrandinspektor Herbert Takacs konnten dabei u.a. das gleichzeitige Vorgehen mit mehreren Atemschutztrupps, die Verwendung einer Wärmebildkamera sowie den Aufbau diverser Löschleitungen in realistischem Rahmen beüben und in einer anschließenden Nachbesprechung die gewonnenen Erkenntnisse für zukünftige Einsätze aufbereiten.

Bezirks-Feuerwehrkommando Neusiedl am See

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.