Bayern: Feuerwehr-Höhenretter bei abgestürztem Bauarbeiter in Augsburg im Einsatz

AUGSBURG (BAYERN): Gegen 10.15 Uhr des 23. März 2016 wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg samt der Höhenrettungsgruppe und dem Rettungsdienst zu einer Personenrettung auf einem Dach alarmiert. Ein Arbeiter war bei Montagearbeiten mehrere Meter abgestürzt und lag auf dem Dach eines Anbaues.

Beim Eintreffen der Feuerwehrkräfte wurde der Patient bereits von Rettungsdienst und Notarzt versorgt. Die Rettung des Patienten erfolgte in Verbindung der Höhenrettungsgruppe mit einem Hubrettungsfahrzeug der Berufsfeuerwehr Augsburg. Der Patient wurde unter ständiger Betreuung auf Bodengleiche verbracht und dort wiederum dem Rettungsdienst übergeben, der ihn anschließend in das Krankenhaus transportierte.

Berufsfeuerwehr Augsburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.