Oö: Kindergartenkinder besuchen die Feuerwehr Krenglbach

KRENGLBACH (OÖ): Am 1. April 2016 wurden die Freiw. Feuerwehr Krenglbach wiederum von den Schulanfängern des Kindergartens gemeinsam mit ihren Pädagoginnen im Feuerwehrhaus besucht. Hier angekommen fand die Aufteilung auf zwei Stationen, welche durch die G.S.F-Teammitglieder (Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr) Dominik Pleckinger und Ecker Markus betreut wurden, statt.

Beim Rundgang durch das Feuerwehrhaus konnten die Kinder einen kindgerechten Einblick in die Aufgaben der Feuerwehr bekommen. Das Besichtigen der Einsatzzentrale, des Schlauchturmes, das Probieren der Schutzkleidung und Helme und vieles mehr stand am Programm. Um auch für die zweite Station Kraft zu haben, stärkten sich die Kinder mit der mitgebrachten Jause im Schulungsraum.
In der Fahrzeughalle durften alle Feuerwehrfahrzeuge besichtigt werden. Auch die in den Fahrzeugen vorhandenen Gerätschaften wurden von den Kindern unter die Lupe genommen und so manches kräftige Kindergartenkind konnte sich vom Gewicht der Bergeschere überzeugen. Abschließend ging es mit den Feuerwehrfahrzeugen wieder zurück in den Kindergarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.