Schweiz: Feuerwehr löscht Zimmerbrand im Berner Fischermätteli

BERN (SCHWEIZ): Am Sonntagmorgen, 10. April 2016, ist die Einsatzzentrale der Berufsfeuerwehr kurz nach 07.00 Uhr über ein Feuer, in einem Mehrfamilienhaus an der Weissensteinstraße, informiert worden.

Die mit dem Löschzug ausgerückten Einsatzkräfte lokalisierten den Brand in einem Zimmer im zweiten Obergeschoss und konnten das Feuer nach wenigen Minuten ablöschen. Anschließend wurden die betroffenen Bereiche mit Hochleistungslüftern entraucht. Verletzte Personen seien nicht zu beklagen.Der entstandene Schaden beträgt mehrere zehntausend Franken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.