Oö: Feuerwehr bei langwierigem Brand im Agrarspeicher in Stadl-Paura im Einsatz

STADL PAURA (OÖ): Die Feuerwehr stand Dienstagvormittag, 3. Mai 2016, bei einem Brand im Agrarspeicher in Stadl-Paura (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

In einem Agrarspeicher in Stadl-Paura erwärmte sich bereits länger eingelagerter Raps. Vor über einer Woche war die Feuerwehr bereits mehrmals im Einsatz. Mit Stickstoff konnte man das glosende Material weitgehend löschen. Beim Abtragen des Materials aus der betroffenen Silokammer loderten am Dienstag Glutnester erneut auf. Verletzt wurde niemand.

Foto Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.