Bayern: Lokführer bei Kollision mit Bäumen leicht verletzt

SURHEIM (BAYERN): Am Freitagabend, 13. Mai 2016, kurz nach 21.30 Uhr ist während des starken Regens auf der Strecke Freilassing-Mühldorf Höhe Haberland eine Baumgruppe auf den in Richtung Mühldorf fahrenden Regionalzug der Südostbayernbahn gestürzt. Ein Ast durchschlug dabei die Frontscheibe des Triebwagens und die Glassplitter verletzten den Lokführer leicht im Gesicht; alle zwölf Fahrgäste blieben unverletzt und wurden per Schienenersatzverkehr weitertransportiert, obwohl auch im Passagierbereich ein Fenster durchschlagen wurde.

mehr lesen ...

Stmk: Mountainbiker nach Sturz im Wald in Graz gerettet

GRAZ (STMK): Ein Mountainbiker kam heute am späteren Nachmittag des 13. Mai 2016 Am Pfangberg in einem Waldstück unglücklich zu Sturz. Dabei zog sich der Mann Verletzungen unbestimmten Grades zu. Die Grazer Berufsfeuerwehr wurde um 16.52 Uhr zu einer Menschenrettung nach Graz Andritz alarmiert, um einen im Bereich Oberer Plattenweg gestürzten Mountainbiker zu retten.

mehr lesen ...

Bgld: Betonmischwagen-Lenker nach Umsturz des Fahrzeuges bei Pamhagen eingeklemmt

PAMHAGEN (BGLD): Aus bislang ungeklärter Ursache kam an 14. Mai 2016 ein vollbeladener Betonmischer auf der L205 zwischen Wallern und Apetlon im Bereich der „Vila- Vita“ von der Fahrbahn ab und stürzte seitlich auf den daneben befindlichen Radweg. Durch den Aufprall wurde der Fahrer des Lkw im Fahrzeug eingeklemmt und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.

mehr lesen ...