Oö: Feuer in Lagerhalle mit Pkws in Hargelsberg

HARGELSBERG (OÖ): Die Einsatzkräfte von vier Freiwilligen Feuerwehren mussten am Freitagabend, 21. Oktober 2016, in Hargelsberg (Bezirk Linz-Land) ausrücken. Mitten im Ortskern der Gemeinde geriet am Freitagabend eine rund 200 Quadratmeter große Lagerhalle in Brand.

Das Objekt wird von einem Autoliebhaber als Stellfläche und Werkstatt genutzt. Ein Nachbar sah, wie bereits Eternitplatten vom Dach stürzten und alarmierte die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren von Hargelsberg, Kronstorf, Hofkirchen und Bruck-Hausleiten rückten gegen 19 Uhr aus und konnten die Flammen rasch unter Kontrolle bringen. Gegen 21:10 Uhr war der Einsatz beendet. Andere Gebäude wurden durch das Feuer nicht beschädigt. Zwei Pkw aber wurden völlig zerstört. Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, stand noch nicht fest. Auch die Brandursache war am Freitagabend noch Gegenstand der Ermittlungen.

Fotokerschi.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.