Oö: Wohnungstüre zugefallen: Feuerwehr Andorf holt einjähriges Mädchen aus verschlossener Wohnung

ANDORF (OÖ): Von verzweifelten Eltern wurden die freiwillige Feuerwehr Andorf am Nachmittag des 23. Jänner 2016 in die neue Wohnanlage in der Bahnhofstraße in Andorf gerufen.

Die Eltern waren gerade dabei, die Wohnung einzurichten und dazu Sachen aus ihrem Fahrzeug zu holen. Während beide auf dem Weg zur ihrem Wagen waren, fiel die Eingangstüre zu. Die einjährige Tochter war daraufhin in der Wohnung gefangen.

Nachdem die Eltern erfolglos versucht hatten die Türe selbst zu öffnen und das Kind laut schreiend in der Wohnung gefangen war, verständigten sie über Notruf die Feuerwehr. Mit dem Türöffnungsset der Feuerwehr war die Öffnung ein Kinderspiel. Die Feuerwehr konnte die kleine Anna-Lena den überglücklichen Eltern wieder in ihre Arme übergeben.

Freiw. Feuerwehr Andorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.