Bgld: Fahrzeugbergung auf der B 50 bei Sieggraben

MATTERSBURG / SIEGGRABEN (BGLD): Zu einer Fahrzeugbergung auf der B50 vor Sieggraben wurde die Feuerwehr der Stadt Mattersburg am 9. Mai 2017 von der örtlich zuständigen Feuerwehr Sieggraben nachalarmiert.

Eine Fahrzeuglenkerin war auf der regennassen Fahrbahn mit ihrem Geländewagen von der Fahrbahn abgekommen und blieb neben der Straße in einem Bachbett liegen. Die Lenkerin wurde unbestimmten Grades verletzt und musste von den Rettungskräften in das nächstgelegene Krankenhaus gebracht werden.
Die FF Mattersburg führte mittels Kran des SRFA die Fahrzeugbergung durch und brachte mittels Wechselladefahrzeug und Abschlepppritsche das schwer beschädigte Fahrzeug in eine Fachwerkstatt. Die Polizei sicherte während der Bergungsarbeiten die Unfallstelle ab.

Freiw. Feuerwehr der Stadt Mattersburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.