Nö: Feuerwehrjugend Wiener Neudorf packt an und übt Menschenrettung auf Pkw

WIENER NEUDORF (NÖ): Die Wiener Neudorfer Feuerwehrjugendstunde Anfang Mai 2017 stand ganz im Zeichen des Verkehrsunfalls mit eingeklemmter Person, kurz „Menschenrettung aus Kfz“.

Durch das Jugendbetreuerteam und dem Ausbilder der Feuerwehr Wiener Neudorf, wurde den angehenden Feuerwehrmännern der Umgang mit dem hydraulischen Rettungssatz sowie den für dieses Einsatzszenario erforderlichen Geräten näher gebracht.

In gemeinsamer Teamarbeit wurde mit den Jugendlichen jeder Handgriff genau besprochen und im Anschluss daran schrittweise umgesetzt. Ziel dieser Ausbildung war es die verschiedensten Taktiken anhand dieses Übungsbeispiels zu erläutern sowie die Handgriffe und Vorgehensweisen für die zukünftigen Feuerwehrmänner zu festigen.

Freiw. Feuerwehr Wiener Neudorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.