Deutschland: 20 cm Hagel und umgestürzte Bäume nach Unwetter bei Kirtorf und Antrifttal

KIRTORF|ANTRIFTTAL (DEUTSCHLAND): Ein kurzes, aber heftiges Unwetter zog am Dienstagabend, 30. Mai 2017, durch die Stadt Kirtorf und die Gemeinde Antrifttal im Vogelsbergkreis. Örtlich hagelte es heftig, im Kirtorfer Stadtteil Arnshain bildete sich eine 20 Zentimeter hohe Hagelschicht auf der Kasseler Straße.

Zudem stürzten viele Bäume um, so unter anderem auf den Straßen zwischen Kirtorf und Wahlen, Kirtorf und Arnshain, Ruhlkirchen und Arnshain sowie Ruhlkirchen und Bernsburg. Zur Beseitigung der umgestürzten Bäume war die Feuerwehr im Einsatz, mit Motorsägen schnitten die Feuerwehrleute die Bäume von den Fahrbahnen. Zur Beseitigung des Hagels in Arnshain rückte neben der Feuerwehr auch ein Landwirt mit Frontlader an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.