Oö: 5-Stationen-Übung für den techn. Feuerwehreinsatz für vier Feuerwehren

ST. ROMAN (NÖ): Eine sehr intensive und umfassende Monatsübung gab es am 05.09.2017 für die Feuerwehren Aschenberg, Kössldorf, Rain und St. Roman. Auf dem Programm stand ein Stationsbetrieb basierend auf die immer mehr werden technischen Hilfeleistungen der Feuerwehren. Fünf Stationen galt es für jede Gruppe abzuarbeiten, bei denen auf grundlegende Aspekte im technischen Feuerwehreinsatz eingegangen wurde.

mehr lesen ...

Oö: Radfahrer klemmen unter Pkw → Einsatzübung mit Hornisseneinlage in Alkoven

ALKOVEN (OÖ): Wenig Vorbereitungsaufwand jedoch viel Arbeit für die eingesetzten Kräfte – das waren die Rahmenbedingungen für eine interessante Einsatzübung der Freiw. Feuerwehr Alkoven am Abend des 7. September 2017. Ein Pkw hatte zwei Radfahrer gerammt. Diese klemmten nun am Rande einer steilen Böschung zu einem Bach unter dem Auto … Nach Übungsende auch etwas Außergewöhnliches: Der Lenker des Rüstlöschfahrzeuges musste im Wespenanzug einrücken …

mehr lesen ...

Oö: Fahrzeugbergung → Zweiter Einsatz für die FF Maria Neustift in einer Nacht

MARIA NEUSTIFT (OÖ): Noch ehe die Einsatzbereitschaft vom Gartenhüttenbrand in Großraming am 07.07.2017 wiederhergestellt werden konnte, wurde nur wenige Minuten nach der Rückkehr aus Großraming die Feuerwehr erneut alarmiert. Dabei handelte es sich dabei laut Alarmtext um einen Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person nach einem Fahrzeugüberschlag am Freithofberg.

mehr lesen ...

Oö: Auto wickelt sich bei Unfall um Baum → enormes Glück für Lenker in Pinsdorf

PINSDORF (OÖ): Riesiges Glück hatte am Donnerstag Abend, 7. September 2017, ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall in Wiesen (Gem. Pinsdorf, Bez. Gmunden): Sein Fahrzeug kam in einer langgezogenen Rechtskurve links von der Fahrbahn ab, rammte einen Verkehrsspiegel und wickelte sich dann an der Böschung zur Aurach regelrecht um einen Baum.

mehr lesen ...