Oö: 47 Teilnehmer/Innen erfolgreich bei Funklehrgang ausgebildet

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG (OÖ): In der OÖ Bauakademie in Lachstatt vermittelte Lehrgangsleiter HAW Josef Lehner mit sechs Ausbildner an zwei Wochenenden das Grundwissen des Feuerwehrfunks den 47 angemeldeten Teilnehmer/Innen.

Im Lehrsaal wurde in einem theoretischen Teil, die wesentlichen  Aufgaben des Feuerwehrfunkers, die gesetzlichen Grundlagen und Dienstvorschriften, Formular und Meldewesen, sowie Sprechübungen unterrichtet.

Im praktischen Teil wurden bei einem Stationsbetrieb Kartenkunde und Einsatzgespräche durchgeführt. Den Abschluss bildete eine schriftliche Erfolgskontrolle, die alle Teilnehmer  47 Teilnehmer/Innen mit Bravour meisterten.

Bei der Passübergabe freute sich Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Ing. Johannes Enzenhofer das wieder 47 bestens ausgebildete Feuerwehrfunker den Feuerwehren im Bezirk Urfahr Umgebung zur Verfügung stehen.

Bezirks-Feuerwehrkommando Urfahr-Umgebung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.