Nö: Autobergung aus Straßengraben in Groß Siegharts

GROSS SIEGHARTS (NÖ): Am Montag, den 26.01.2015, wurde die Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt um 07.56 Uhr mit Pager und Alarm-SMS “Meldebild, T1 Fahrzeugbergung” alarmiert.

Ein Pkw-Lenker war von der Straße abgekommen. Das Auto lag auf der rechten Fahrzeugseite im Straßengraben. Die Unfallstelle wurde abgesichert und das Fahrzeug mit dem Kran des Last Groß Siegharts wieder aus dem Straßengraben gehoben. Da keine Beschädigungen am Fahrzeug zu erkennen waren, konnte der Lenker die Fahrt fortsetzen.
Die ebenfalls eintreffende Feuerwehr Schönfeld untestützte die Bergearbeiten. Durch die Polizei wurde der Verkehr wechselseitig angehalten und an der Einsatzstelle vorbeigeleitet. Nach einer Stunde konnte die Feuerwehr wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.
Ingsgesamt waren VRF-A, MTF-A und Last mit 6 Mitgliedern der FF Gr. Siegharts Stadt im Einsatz.

Freiw. Feuerwehr der Stadt Groß Siegharts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.