Stmk: 3 m lange Schlange in Wohnhaus in Stiwoll

STIWOLL (STMK): Am Dienstag, den 21.07.1015, wurde die Feuerwehr Stiwoll am Nachmittag von der Polizei Hitzendorf alarmiert, dass in einem Haus in Stiwoll-Oberweizberg eine Schlange sei. Die Wehr rückte mit KLF und 5 Mann zur Einsatzadresse aus.

Tatsächlich hatte sich hinter einem Wohnzimmerwandschrank eine 3m lange Schlange versteckt. Nach Abbau des Schrankes konnte unser Kamerad OLM Bernhard Kriegl das Tier mit sicherem Griff aus ihrem Versteck retten. Die Schlange wurde danach im angrenzenden Wald ausgesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.