Oö: Pkw bei Verkehrsunfall in Bach gestürzt

AISTHOFEN (OÖ): Am Donnerstag den 7. Jänner 2016 wurde die Feuerwehr Schwertberg um 11:49 Uhr, gemeinsam mit der Feuerwehr Perg, zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person nach Aisthofen alarmiert.

Im Bereich Aisthofen Richtung "Neue Welt" verlor eine junge Lenkerin auf der winterlichen Fahrbahn die Kontrolle über ihren PKW und stürzte über die Bachböschung. Beide Insassen sowie eine Hündin konnten sich glücklicherweise selbst, von dem am Dach liegenden Pkw, befreien. Der Beifahrer musste nach Erstversorgung durch das ÖRK in ein Spital eingeliefert werden, die Lenkerin blieb unverletzt.

Der PKW wurde mithilfe der Seilwinde geborgen und einem Abschleppunternehmen übergeben. Um 13:00 Uhr konnte der Einsatz seitens der FF Schwertberg beendet werden, da die FF Perg die weiteren Aufräumarbeiten sowie die Suche nach der entalufenen Hündin übernahm.

FF Schwertberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.