Nö: Kraneinsatz bei Bergung eines Betonmischers in St. Pölten

ST. PÖLTEN (NÖ): Am Montag, den 1. Februar 2016, wurde die Freiwillige Feuerwehr St.Pölten – St.Georgen zu einer Lkw- Bergung in die Ochsenburgerstraße gerufen. Ein Betonmischwagen war von der Fahrbahn abgekommen und drohte umzustürzen.

Die Feuerwehr St.Georgen sicherte die Unfallstelle ab. Für die Bergung des Lkw musste die Trommel entleert werden. Mit Hilfe des Kranfahrzeuges der Feuerwehr St.Pölten – Stadt konnte der Lastwagen wieder auf sicheren Stand gebracht werden. Nach rund 2 Stunden konnten die Feuerwehren wieder einrücken.

Freiw. Feuerwehr St. Pölten-St. Georgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.